Resorbierbare Folien und Membranen

Cytoplast® RTM Collagen

    Cytoplast® RTM Collagen -
    optimierte Elastizität

Cytoplast® RTM Collagen ist ein biologisches, implantierbares, resorbierbares Kollagenmaterial für chirurgische Eingriffe, das im Bereich des Dentalimplantats, des Knochendefekts oder der Alveolarkammrekonstruktion platziert wird.


Einsatz in der Gesteuerten Knochenregeneration (GBR) und in der Gesteuerten Geweberegeneration (GTR) zur Abdeckung von mit Knochen-Ersatz- oder Knochen-Aufbaumaterial (z.B. CERASORB®) gefüllten Knochendefekten in der
  • Parodontologie
  • Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie
  • Oralchirurgie
  • Implantologie


Materialeigenschaften

Die vollständig resorbierbare Cytoplast® RTM Collagen Membran besteht aus bovinem Kollagen Typ 1 in einzigartiger Faser-Anordnung. Die mehrlagige Struktur ermöglicht eine Gewebeintegration in die äußere Schicht und verhindert dabei den direkten Durchtritt von Epithelzellen.

Cytoplast® RTM Collagen Membranen können zur Abdeckung sämtlicher gängigen Knochen-Aufbau- und Knochen-Ersatzmaterialien eingesetzt werden.

Eigenschaften:

Cytoplast® RTM Collagen
Membranen sind:

 
das bedeutet für Sie:
resorbierbar (innerhalb von
26-38 Wochen)
 →Ein Zweiteingriff zur Entfernung ist nicht erforderlich.
von einzigartiger Faser-
Ausrichtung besonders reißfest

 →Die Membran ist zugfest, kann leicht zugeschnitten und
sicher durch Naht oder Pins/Tacks befestigt werden ohne
dabei zu reißen.
zellokklusiv →Bindegewebszellen werden aus dem für die
Knochenregeneration abgedeckten Bereich
ausgeschlossen.
gleichseitig →Die Membran ist beidseitig einsetzbar, eine
Ausrichtung der Membran muss nicht beachtet werden.



Bezeichnung
Artikel-Nr.
Cytoplast® RTM Collagen
15 x 20 mm
9000 790 004
Cytoplast® RTM Collagen
20 x 30 mm
9000 790 005
Cytoplast® RTM Collagen
30 x 40 mm
9000 790 006